Montag, 09.12.2019 00:33 Uhr

Masterclass X mit Internet Marketer Ralf Schmitz auf Sylt

Verantwortlicher Autor: Christoph Gruhn List auf Sylt, 17.09.2019, 19:26 Uhr
Presse-Ressort von: Christoph Gruhn Bericht 5137x gelesen
Auf Sylt fand die diesjährige Masterclass X von Ralf Schmitz statt
Auf Sylt fand die diesjährige Masterclass X von Ralf Schmitz statt  Bild: Hans / Pixabay

List auf Sylt [ENA] Einmal im Jahr treffen sich Unternehmer auf besondere Einladung von Internetunternehmer Ralf Schmitz, um über neue Trafficmethoden und beste Möglichkeiten der Conversion zu sprechen. Das diesjährige Treffen fand in List auf Sylt im Hotel Arosa vom 14. bis 15. September statt.

Immer mehr Unternehmer gehen den Weg zur digitalen Kundengewinnung. Dem tragen auch immer mehr Veranstaltungen und Konferenzen Rechnung. Die Masterclass X von Internet Marketer Ralf Schmitz ist eine Veranstaltung, die aus diesem Rahmen heraus sticht. In der Abgeschiedenheit des Hotels Arosa in List auf Sylt trafen sich 60 Unternehmer, um die neuesten Möglichkeiten zur Nutzung von Instagram, Printerest, Facebook oder auch Youtube kennenzulernen und zu vertiefen.

Dabei legt Ralf Schmitz den Fokus auf geprüfte Techniken, die von den Teilnehmern für ihr Unternehmen adaptiert werden können. Der Trend geht dabei weg von Massenaussendungen und hin zu persönlichem Kontakt, der mit Hilfe ausgeklügelter Technik und Automation an den richtigen Stellen geprägt ist. Die Zeiten der unpersönlichen Ansprache vieler Menschen durch ein und denselben Text sind offensichtlich Vergangenheit. Das freut nicht nur den Marketer, der sich über mehr Umsatz freuen darf, sondern auch beim Kunden kommt die neue Vorgehensweise bestens an.

Die Teilnehmer, Unternehmer aus sehr unterschiedlichen Branchen, sind sichtlich angetan von den neuen Möglichkeiten. Und so bleibt es nicht aus, dass nicht nur im Konferenzraum das Wissen aufgesaugt wird, sondern auch abends die Zeit genutzt wird, um Ideen auszutauschen und Kooperationen einzugehen. Der Veranstaltungsort auf Sylt, das Hotel Arosa, ist der passende Rahmen für diese Veranstaltung und bietet den Teilnehmern ein erstklassiges Umfeld für diese Veranstaltung.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.